Menü
ASYC - die Apollonia Sailing Yacht Crew!

Der Wunsch, auf eigenem Kiel zur See zu fahren, wurde zum Lebensinhalt.

In unseren nun schon mehr als 25 Jahren Segelerfahrung durften wir die Schönheit des Meeres im Einklang mit Wind, Wetter, Gezeiten, Natur und Seemannschaft von der schönsten Seite und mit der entsprechenden Sicherheit und Philosophie erleben. Segeln mit der Apollonia II ist sicher mehr als nur ein Segeltörn. Allein die Ausstattung und Einrichtung dieser Segelyacht garantiert ein besonderes Erlebnis, da auf einem derart eignergepflegten, für Langfahrt ausgerüsteten Hochseeschiff dieser Klasse nichts fehlt, was Sicherheit, Komfort, Unterhaltung und Luxus gewährleistet. Durch ständiges Überprüfen, Warten und Erneuern von Ausrüstung wurde nicht nur der Werterhalt, sondern eben auch dieser hohe Standard nachhaltig gesichert. Neben umfangreicher Bordbibliothek und hochwertiger Innenausstattung verfügen wir natürlich auch über modernste Instrumente und bewährtes, verstärktes Hochseerigg. Als gemässigter Langkieler mit über 20mm Rumpfstärke im Unterwasserschiff verfügt unsere Apollonia II selbstverständlich auch über die nötigen Voraussetzungen in schwerer See, und pflügt elegant und souverän auch durch hohe Wellen.

 

Bei Klick auf den Poller wird eine PPSX (Power Point Präsentation) downgeloaded, die ich bereits vor >20 Jahren, als wir noch Chartertörns veranstaltet haben, erstellt hatte. Sie beinhaltet die wichtigsten Knoten, die ein interessierter Mitsegler können sollte und einige Hinweise, was auf einen Urlaubstörn mitzunehmen ist, worauf man achten sollte, und was man besser nicht mit an Bord nimmt.









Google Drive Bildergalerie: